Nachrichten zum Thema Kommunalpolitik

Kommunalpolitik Bezirksbeirat berät Situation von kleinen Kindern sowie das Projekt "Mannheim 21" und den Zustand der Meerfeldstraße

Eltern im "Schockzustand" fordern Ausbau von Hortplätzen

Von unserem Redaktionsmitglied Jan Cerny

"Die Ankündigung, den Hortausbau zu stoppen, hat uns in einen Schockzustand versetzt", Roger Back, Sprecher der Elterninitiative, die sich spontan auf dem Lindenhof gebildet hat, sparte bei der öffentlichen Sitzung des Bezirksbeirates nicht mit deutlichen Schilderungen der Befindlichkeiten der Eltern im Stadtteil. Unterstützt wurde er von zahlreichen Müttern und Vätern, die zusammen mit ihren Kindern auch im Vorfeld der Sitzung in der Lanz-Kapelle mit selbst gestalteten Transparenten auf ihre missliche Situation hingewiesen hatten: "Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Mannheim nicht leistbar", "Entscheidend für Standort: Wer betreut unser Schulkind", "Hortplatz dringend gesucht".

Veröffentlicht am 15.07.2011

 

Kommunalpolitik Aus Mannheim 21 wird ..................................!

Liebe Genossinnen und Genossen,

Eure Kreativität ist gefragt. Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) und der SPD-Ortsverein Lindenhof rufen Euch auf, einen Namen für das neue Stadtquartier auf dem Lindenhof zu suchen.

Veröffentlicht am 14.06.2011

 

Kommunalpolitik Fahnenmast an Rheinpromenade in neuem Glanz

Auf Initiative von Bürgerin Helma Schäfer hin, hat die Stadt Mannheim einem geschichtsträchtigen Wahrzeichen auf der Rheinpromenade, den Fahnenmast am Ufer vor dem Gasthaus am Fluß, zu neuem "Glanz" verholfen.
Instandsetzungen an Mast und Beleuchtung sowie das entfernen von Graffitis wurden vorgenommen, um dieses Symbol wieder ins rechte Licht zu rücken.
Vermutlich haben sich viele schon gefragt und gerätselt, wozu eine Art Schiffsmast überhaupt dort steht, welche Bedeutung dieses Wahrzeichen hat?

Veröffentlicht am 03.06.2011

 

Kommunalpolitik Jahreshauptversammlung der SGK/ Vorstand einstimmig wiedergewählt

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) hat auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung in der MARUBA ihren Kreisvorstand im Amt bestätigt. Einstimmig als Kreisvorsitzender wiedergewählt wurde SPD- Stadtrat Dr. Boris Weirauch und seine beiden Stellvertreter, die Feudenheimer Bezirksbeirätin Malin Melbeck und Thomas Wunder sowie Leonhard Czerny als Schriftführer.

Veröffentlicht am 28.04.2011

 

Kommunalpolitik Talk am Fluß: Bürgerentscheid

Am 16.Januar begann die erste Veranstaltung der Talkreihe von Helen Heberer "Talk am Fluß" die sich mit hochkarätigen Gästen um wichtige gesellschaftliche Themen kümmert, um zu informieren und Lösungen zu entwickeln.

Das Youtube Video dazu >>Hier Klicken<<

Veröffentlicht am 17.01.2011

 

Kommunalpolitik Nominierungskonferenz wählte Stadtrat Dr. Boris Weirauch zum Zweitkandidaten von Helen Heberer

Die SPD-Nominierungskonferenz für den Wahlkreis 36 im Mannheimer Süden hat den 33-jährigen SPD-Stadtrat Dr. Boris Weirauch mit großer Mehrheit im Gasthaus „Rheinterrassen“ zum Zweitkandidaten der Landtagsabgeordneten Helen Heberer gewählt. Der Rechtsanwalt tritt damit die Nachfolge von Dr. Stefan Fulst-Blei an, der jetzt im Mannheimer Norden um das Direktmandat kämpft.

Veröffentlicht am 13.01.2011

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 001657011 -